Leckageortung

Das SONAPHONE Lecksuchgerät

Druckluft-, Gas- oder Vakuumlecks sind sehr teuer. Undichtheiten bei Druckluftleitungen, Kompressoren, Maschinen und Werkzeugen kosten nicht nur viel Geld, sie können auch Betriebsstörungen verursachen.

Druckluft aufbereiten ist in vielen Betrieben der grösste Posten beim Energiekosten-Aufwand.

Die nachstehende Kalkulation zeigt Ihnen, wie teuer Lecks wirklich sind:

Lochdurchmesser Luftverlust [l/min] Kosten pro Jahr
in mm bei 7 bar bei 10 bar bei 7 bar bei 10 bar
1 72 99 € 680.- € 1.560.-
1,5 162 223 € 1.530.- € 3.510.-
2 288 396 € 2.720.- € 4.540.-

Lecksuche
Eine der ersten und einfachsten Massnahmen um die Energieeffizienz massiv zu verbessern, ist das Auffinden und Reparieren von Lecks im Druckluftsystem. Das Lecksuchgerät SONAPHONE ortet Undichtheiten im Leitungsnetz schnell und auf einfachste Art; selbst bei starkem Umgebungslärm oder störenden Nebengeräuschen.

Der SONAPHONE Ultraschall-Detektor zur Ortung von Leckagen und zur Dichtheitskontrolle:

Auffinden von Druckluft-, Gas- und Vakuumlecks in Industrieanlagen
Orten von Lecks an Druckluftbremsen- und -aggregaten
Dichtheitsprüfung von Kabinen, Türen, Koffer- und Kühlräumen, Tanks, Reinräumen etc.
Sonaphone Empfänger

SONAPHONE Energiespar-Set

Das SONAPHONE Energiespar-Set hilft auf effiziente und einfache Weise Energie zu sparen.

Ultraschall-Detektor-Set SONAPHONE R oder RD mit:

  • Luftschallsonde zum Orten von Druckluftlecks, Gaslecks und Vakuumlecks auch bei grossem Umgebungslärm.

 
Weiteres Zubehör:

  • Parabolsensor zum Auffinden von Leckagen über grosse Distanzen.
  • Flexibler Ultraschall-Sensor zum Orten von Leckagen an unzugänglichen Stellen.
Sonaphone Set

Kundenspezifische Wünsche können mit einem breiten Angebot von Zubehör erfüllt werden.

Modernste Ultraschalltechnologie, einfach zu bedienen und an Ihre Bedürfnisse angepasst und das zu einem sehr vernünftigen Preis. Eine Stunde Leckagen suchen und reparieren und das Gerät ist amortisiert!